Es gibt Ausnahmsweise Mittwochs einen Talk! Holger wird erklären wie man Container-Technologien überwachen kann, um deren Sicherheit zu gewährleisten. Seine Beschreibung dazu:

Zur Absicherung von Containerumgebungen verwenden sicherheitsbewusste Administratoren in der Regel die grundlegenden Isolationwerkzeuge Namespaces und Cgroups, sowie darüberhinaus etablierte Absicherungsmaßnahmen (Seccomp, AppArmor, SELinux, …).

Der Vortrag stellt vor, wie sich mit Open Source Komponenten zusätzlich ein Security Monitoring etablieren lässt und welche Arten von Sicherheitsvorfällen sich exemplarisch mit Sysdig und Falco erkennen lassen.

Am Tag darauf (Donnerstag) findet ganz normal der nächste UnFUG Vortrag statt.

UnFUG.org